Die Stadtbücherei Alsdorf öffnet ab 2. Juni wieder zu den gewohnten Zeiten


Ab Dienstag, dem 2. Juni 2020, kann die Stadtbücherei Alsdorf wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten besucht werden – wenn auch mit Einschränkungen. Bücher, Hörbücher, DVDs und Zeitschriften stehen den Benutzerinnen und Benutzern wieder zur Verfügung, sodass sie sich mit neuem Lesestoff versorgen können. Auch Schülerinnen und Schüler können wieder vor Ort nach der passenden Unterstützung für den Unterricht stöbern. Wie gewohnt helfen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Informationstheke gerne bei der Suche nach den passenden Medien weiter und nehmen natürlich auch Neuanmeldungen entgegen. 

Ganz ohne Einschränkungen kann aber leider auch die Bücherei in Zeiten der Corona-Pandemie nicht öffnen. So ist der Besuch der Bücherei ausschließlich zur Ausleihe und Rückgabe von Medien möglich. Die Bücherei als Aufenthaltsort zu nutzen ist nicht erlaubt, daher entfallen auch einige Serviceangebote wie zum Beispiel die Lese-Ecke mit Zeitungen und Zeitschriften, die Nutzung des Internets und der Arbeitstische oder das Spielen in der Kinderbücherei. 

Weiterlesen...