Bilderbuchmäuse: Aufgeräumt!


Im Wald wohnt ein fleißiger Dachs, der liebt die Ordnung. Er stutzt Blumen, fegt Laub, putzt die Vögel und schrubbt ihre Schnäbel. Sein übereifriger Ordnungs- und Sauberkeitsfimmel erstaunt die anderen Tiere im Wald doch sie müssen tatenlos zusehen, wie der Dachs alle Bäume fällt bis ihr Wald nach und nach wie ein blitzblank gepflegter Parkplatz aussieht. Ein sehr hässlicher und grässlicher! Da merkt der Dachs, dass er einen großen Fehler gemacht hat. Und dann packen alle gemeinsam an und bauen den Wald wieder auf. Nicht mehr ganz so sauber und ordentlich, aber doch zum Leben schön.

Weiterlesen...

Vorlesen und Malen: Kommissar Maus löst jeden Fall – Rotz-Alarm


Ein neuer Fall für Kommissar Maus: Als Experte für Alltagsprobleme von Kindern macht er dieses Mal Jagd auf Rotzbazillo, Schnodder-Joe und Co.! Kater Rocky bittet den Mäusekommissar um Hilfe: Sein Freund Jonas liegt mit Husten, Kopfschmerzen und laufender Nase im Bett. Es geht ihm gar nicht gut. Und das, obwohl er eigentlich für ein wichtiges Fußballspiel trainieren müsste! Klar, dass Kommissar Maus da zur Stelle ist und den Tatort genau unter die Lupe nimmt. In seinem nunmehr dritten Einsatz ermittelt Kommissar Maus rund um das Thema Erkältung.

Weiterlesen...

Gemütliche Chill-Area in der Stadtbücherei Alsdorf


Der Förderverein der Stadtbücherei Alsdorf hat für die Stadtbücherei vier gemütliche Sessel spendiert, die nun in der Jugendbücherei zum Lesen, Quatschen oder einfach nur zum Chillen einladen. Neben dem Bereich für Schüler und Studenten zum Lernen und gemeinsamen Arbeiten ist nun eine Chill-Area entstanden, in der alleine oder mit Freunden relaxed werden kann.

Weiterlesen...

Bilderbuchkino: Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht aufwachen wollte


Endlich ist der Frühling da und die Siebenschläfer erwachen aus ihrem Winterschlaf. Alle, außer einem: Es ist der kleine Siebenschläfer, der im Herbst viel zu spät ins Bett gegangen ist, und deshalb noch ganz tief schläft. Ein Tier nach dem anderen kommt herbei, um ihn zu wecken, aber was sie sich auch einfallen lassen, der kleine Siebenschläfer will einfach nicht aufwachen. Oder vielleicht doch?

Weiterlesen...

Bilderbuchmäuse: Neu in der Familie – Chamäleon Ottilie


Paul und Anna Sausebier hätten furchtbar gern ein Tier. Doch ihre Eltern sind dagegen. Was sie dabei alle nicht wissen: es versteckt sich längs bei ihnen ein Tier im Haus. Das Chamäleon Ottilie kann sich perfekt seiner Umgebung anpassen und wird daher erst bemerkt, als es plötzlich seine Farbe nicht mehr ändern kann.

Weiterlesen...

Vorlesen und Malen: Mama Muh spielt Sommer


Was für ein grauer, trister Winter! Mama Muh sehnt sich nach Sommer. Sie findet, man könnte ja einfach schon mal so tun, als ob. Eiszapfen statt Erdbeereis lutschen zum Beispiel. Als es anfängt zu schneien, klettert Mama Muh auf ihren Kletterbaum und probiert anschließend auch noch die Rutsche aus. Krähe wird das alles zu bunt. Aber Mama Muh stellt fest: Auch Wintertage können Spaß machen.

Weiterlesen...

Der Bühnenhörspieler Wolfgang Rosen in der Stadtbücherei …


…kommen Sie und sperren die Ohren weit auf!

Am Donnerstag, den 17. Januar 2019 um 19:30 Uhr hält die Stadtbücherei Alsdorf eine ganz besondere Veranstaltung für Sie bereit. Der Alsdorfer Bühnenhörspieler Wolfgang Rosen wird sein neues Programm „Morbus Mord“ vorstellen und das ist spannende und skurrile Krimi-Unterhaltung.

Weiterlesen...

« Neuere Beiträge | Ältere Beiträge »