Förderverein unterstützt die Stadtbücherei Alsdorf


Förderverein unterstützt die Stadtbücherei Alsdorf

Das Team der Stadtbücherei hat mit der Unterstützung des Fördervereins die Bilderbuchecke für unsere Kleinsten umgestaltet und mit neuen Möbeln versehen. Diese bunten, sehr ansprechenden Aufbewahrungsmöbel laden die Kleinen ein schon selbst bei den Büchern zu stöbern und sich etwas Schönes auszusuchen. „Hier findet man nämlich die Pappbilderbücher und mit einem Pappbilderbuch können Sie für Ihr Kind ab sechs Monaten zauberhafte Einschlafrituale schaffen, ihnen spielerisch beim Sprechen lernen helfen und die erste Neugier wecken“, sagt Büchereileiterin Heike Krämer.

Weiterlesen...

Veranstaltungen nehmen wieder Fahrt auf


Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW kann die Stadtbücherei Alsdorf ab März 2022 wieder mit den regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen starten. Diese finden einmal im Monat statt und sind kostenlos.

Für Erwachsene gibt es freitags die Vorlesestunde für Erwachsene, in der die ehrenamtlichen Vorlesepaten für alle Interessierten eine unterhaltsame Stunde gestalten. Die beiden anderen Veranstaltungen richten sich an die Kids, wobei einmal donnerstags das Bilderbuchkino mit Heike Krämer und samstags die Bilderbuchmäuse mit Manuela Oligschlaeger stattfinden. Die genauen Daten finden Sie im Anschluss

Weiterlesen...

Stadtbücherei Alsdorf bekommt ein neues Bibliothekssystem


Die Stadtbücherei Alsdorf erhält ein neues Bibliothekssystem, um auch in Zukunft gut für ihre Aufgaben gewappnet zu sein. Für die Umstellung muss die Bücherei jedoch für den Zeitraum vom 6. bis 17. Juli 2021 schließen, was auch Auswirkungen auf den Büchereibetrieb der nächsten Wochen nach sich zieht. So muss unter anderem die FerienSchmökerBande in ihrer gewohnten Form in diesem Jahr entfallen. Für einen kleinen Ersatz ist aber schon gesorgt.

Weiterlesen...

Chillen in der Jugendbücherei


Chillen in der Jugendbücherei

Zurzeit ist ja alles anders … chillen, lesen, quatschen oder zusammen sein ist momentan aufgrund der Corona bedingten Einschränkungen in der Stadtbücherei Alsdorf nicht möglich.

Aber die Zeiten werden sich wieder ändern und dann steht sie bereit – die neue vom Förderverein der Stadtbücherei gesponserte Couch in der Jugendecke. Der 1. Vorsitzende des Fördervereins Helmut Klein und seine Frau Jutta haben sie an die Leiterin der Stadtbücherei Heike Krämer übergeben und auch gleich einmal Probe gesessen. Schließlich soll sie ja bequem sein und zum gemütlichen Chillen einladen.

Weiterlesen...

Vorstand erneut bestätigt


Aufgrund der aktuellen Corona-Situation konnte die diesjährige Mitgliederversammlung nur in kleinerem Rahmen und unter starken Auflagen abgehalten werden. Dabei wurde der bisherige Vorstand erneut in seiner Funktion bestätigt.

Weiterlesen...

FerienSchmökerBande in der Stadtbücherei Alsdorf


Es war keine Frage: Die FerienSchmökerBande findet auch in Corona-Zeiten statt. Das stand zu Beginn der Sommerferien für alle Beteiligten sofort fest – trotz und gerade wegen Corona. Denn wenn Kinder in der Corona-Zeit nicht verreisen können, ist die FerienSchmökerBande ein willkommener Freizeitspaß. Auch in den Sommerferien 2020 wurde in der Stadtbücherei Alsdorf die Sommerleseaktion FerienSchmökerBande unter dem Motto „Read this Summer“ angeboten. Viele Grundschul-Kinder haben die Möglichkeit ergriffen und mitgemacht. Für ihren Leseerfolg werden sie mit einer Geschenketüte belohnt. Zwei Brüder beeindruckten besonders.

Weiterlesen...

enwor unterstützt Leseförderung in der Alsdorfer Stadtbücherei


Seit vielen Jahren unterstützt enwor – energie wasser vorort – Stadtbüchereien, Schulen und Kindergärten bei ihren Bemühungen die Leseförderung bei Kindern in den Fokus zu stellen und voranzutreiben. Jetzt überreichte Ina Albersmeier, Leiterin der Stabsstelle Marketing/Öffentlichkeitsarbeit bei enwor, einen ganzen Schwung neuer Bilderbücher an Heike Krämer, Leiterin der Stadtbücherei Alsdorf.

Weiterlesen...

Die Ferienschmökerbande für Grundschulkinder startet wieder


In diesem Jahr ist alles anders und für viele Kinder heißt das auch, dass sie nicht in den Urlaub fahren oder manch andere Dinge unternehmen können. Um die Wette schwimmen, davonfliegen, auf Dschungelsafari gehen – all‘ das ist derzeit nicht möglich? Aber ja doch! Die drei Fragezeichen, die Helden aus Minecraft, Prinzessinnen, Meerjungfrauen und viele andere entführen Klein und Groß zwischen zwei Buchdeckeln in fremde Welten. Die Kinder werden staunen, wie sich der heimische Garten mit Magie und Zauberei in ein geheimnisvolles Labyrinth verwandelt, ein Kriminalfall sich sofort vor der Haustür abspielt und das Meer ins Kinderzimmer kommt. Und alle Grundschulkinder können mit dem Lesen auch noch etwas gewinnen. Für alle Leseratten der Klassen eins bis vier findet auch in diesem Jahr in der Stadtbücherei Alsdorf die FerienSchmökerBande statt.

Weiterlesen...

Ältere Beiträge »